Serviceblog von SSE24

Serviceblog von SSE24

Wozu eigentlich dieser Blog?

Um mehr Menschen, die täglich irgendwo Gäste bewirten oder beherbergen, dazu zu bewegen, sich wieder der alten Kunst des Services zu zuwenden. "Immer für den Gast da sein - aber - unsichtbar bleiben". Das ist die hohe Kunst des echten Services.

Und wer genauer hinsieht wird schnell bei seinem nächsten Restaurant- oder Hotelbesuch erkennen, dass die Gesellschaft sich in eine Art "Selbstbedienung ist normal"drängeln lässt.

Was steht meist unten auf der Speisekarte?

Das soll Service sein ?Posted by Bernd Lehmann 12 Sep, 2016 22:07:35
Hallo, liebe Serviceliebende,

um meine Titelfrage direkt einmal zu beantworten. Auf den meisten Speisekarten dieser Welt steht immer der gleiche Satz (wenn auch in unterschiedlichen Sprachen oder Zeichen): "Die Preise enthalten die Serviceleistung und ......".

Ist doch schon irgendwie fast lustig, wenn man selbst einmal darüber nachdenkt, wann man eigentlich das letzte Mal einen wirklich guten, aufmerksamen, prompten Service hatte. Eigentlich müsste man das Titelbild dieses Blogs einmal bei einer Haupttagung des DEHOGA-Verbandes vorstellen. ABER.......... jetzt kommt es. Wahrscheinlich würden dann ungefähr 90% der Anwesenden, also Hotelliers und Gastronome, von sich und ihren Häusern und Einrichtungen behaupten "Bei uns ist das nicht so - Unsere Gäste werden immer bestens bedient - Unser Personal hat die Augen immer beim Gast".

Aber das ist unwahr und es stimmt in der Realität nicht, wie wir alle sicherlich schon selbst erfahren haben.

Ich selbst war, bedingt durch einen Kundenbesuch in Stuttgart, erst wieder in der "glücklichen Lage" mir einen Hotelservice inkl. Frühstücksservice in benannter Stadt aussuchen zu dürfen. Welche "Leistungen" sich da in meinem Sinne abgespielt haben, erzähle ich gerne später im nächsten Aufruf.

Also, dranbleiben......... es lohnt sich.

  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.